MENU

Hochzeiten & Lovestories

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Vanessa & Saskia Rechtliches, bzw. das sog. „Kleingedruckte“, ist eigentlich nichts, wenn alles gut geht, aber sehr wichtig, wenn etwas falsch läuft.
Daher bitte ich den folgenden Ansätzen kurz Aufmerksamkeit zu schenken. Durch eine Buchung akzeptiert der Auftraggeber alle Bedingungen und Kosten aus diesem Angebot.

1. FINALE BUCHUNG
Die Buchung ist bindend beauftragt sobald dies eindeutig via E-Mail oder mündlich kommuniziert wurde. Ab diesem Zeitpunkt wird die Anzahlung/Zahlung fällig und ist in jedem Fall zu leisten. Eine Auftragsbestätigung/Rechnung und der Zahlungseingang der Zahlung fixieren die Beauftragung auf beiden Seiten. Der Termin ist dann erst fest reserviert. Das Nutzungsrecht an den Bildern/Filmmaterial verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung bei dem Fotografen/Videografen.

2. HAFTUNGSAUSSCHUSS
Ist es dem Fotografen/Videografen aufgrund von höherer Gewalt (Unfall, Krankheit, Verlust/Defekt der Ausrüstung, Fehlfunktion der Technik etc.) nicht möglich, den Auftrag auszuführen oder die Bilder innerhalb 3-4 Wochen (Video innerhalb von 6 Wochen) zu liefern, verzichtet der Kunde auf Schadenersatzforderungen bzw. die Abwälzung anfälliger Mehrkosten auf den Fotografen. Der Fotograf bemüht sich jedoch, im Falle einer Hochzeitsreportage in diesem Fall einen Ersatzfotografen zu finden. Der Honorarvorschuss wird im Falle einer Verhinderung des Fotografen am Hochzeitstag durch oben genannte Gründe in voller Höhe zurückerstattet. Kann die Hochzeit aufgrund von höherer Gewalt (Unfall, Krankheit etc.) nicht durchgeführt werden, verzichtet der Fotograf auf das Einverlangen anfällig entstandener bzw. der vereinbarten Kosten.

3. BILDRECHTE/VIDEORECHTE
Die Bildrechte/Videorechte bleiben bei Vanessa & Saskia. Ausschließlich der Auftraggeber erhält für die gelieferten Bilder/Video das private Nutzungs- und Vervielfältigungsrecht. Werden diese Bilder/Video vom Auftraggeber im Internet (z.B. Facebook, Instagram, etc.) ausgestellt, ist ein eindeutiger Hinweis auf den Urheber erbeten. z.B. Fotos von „Vanessa & Saskia“ oder Fotos ©www.vanessabadura.com, oder eine Verlinkung auf die offizielle Facebook- oder Instagramseite. Jegliche Manipulation der Fotos, der Verkauf oder die Teilnahme an Fotowettbewerben ist nicht gestattet bzw. bedarf der schriftlichen Zustimmung des Urhebers. Vanessa Badura Weddings & Lifestyle ist berechtigt, ausgewählte Bilder oder Filmausschnitte der Fotoreportage für Zwecke der Eigenwerbung (Print, Homepage, Facebook, Instagram, Pinterest etc.) zu nutzen. Ist dies nicht gewünscht fallen Mehrkosten von 15 % zzgl. MwSt. des Hochzeits-Paketpreises an.

4. RÜCKTRITT
Vanessa & Saskia behält sich vor, dieses Angebot vor der finalen Beauftragung ohne Angabe von Gründen zurück zuziehen.

5. EXKLUSIVRECHT AN HOCHZEITEN
Der Fotograf /Filmer muss der einzige PROFESSIONELLE Fotograf/Filmer am besagten Hochzeitstag sein. Er wird nicht für überbelichtete Bilder verantwortlich gemacht, die durch fremde Blitzsysteme anderer Kameras/Videokameras verursacht wurden, ebenso wenig für Bilder, die aufgrund von Eingreifen fremder Fotografen/Videografen nicht zustande kamen bzw. das Bild gestört haben.

6. DATENSCHUTZERKLÄRUNG
6.1. Du stimmst mit dem Kauf der Produkte des Online Shops zu, dass wir deine Daten (Namen Email, Adresse) zum Zweck der Kontaktaufnahme und Dienstleistererfüllung weiterverarbeiten. Du hast jederzeit das Recht, dass deine Daten gelöscht werden, das Recht, dass deine Daten aktualisiert werden.
6.2. Als Auftraggeber, stimmt ihr als Brautpaar der Datenschutzerklärung zu, dass wir auf eurer Hochzeit fotografieren und filmen dürfen. Als berechtigte Interessenten liegt es in eurer Verantwortung all eure Gäste ebenfalls darüber zu informieren, dass von Ihnen in eurem Auftrag Fotos und Videomaterial aufgenommen wird.

Ich nutze zur Erbringung meiner Leistung gegenüber meinen Kunden den Dienst https://app.hochzeit.management. Dieser bietet mir insbesondere die Möglichkeit Stammdaten der von mir betreuten Kunden/Brautpaare anzulegen, eine Kalenderverwaltung, eine Aufgaben-/To-Do-Liste, ein Postfach zur Kommunikation zwischen mir und meinen Kunden sowie die Möglichkeit direkt über den Dienst Angebote und Abrechnungen für die Leistungen des Users zu erstellen. Angeboten wird dieser Dienst von der Hochzeit.Management GmbH, mit welcher ich einen Nutzungsvertrag sowie einen – datenschutzrechtlich notwendigen – Auftragsverarbeitungsvertrag habe.

Alle Informationen zur Datenschutzerklärung findet ihr hier.

Schließen